Lahn-Dill-Bergland Der Rothaarsteig
    Impressum   |     E-Mail   |     Formulare    
Schnellnavigation


Aktuelles
Frohe Weihnachten!
Spenden-Aktion für Kriegsopfer-Denkmäler

Kümmer-Kasten
Kümmer-Kasten online
Kümmer-Kasten PDF

Toplinks
Ferienpass Eschenburg
Gemeindewerke Eschenburg
Diakoniestation Eschenburg
Kulturkreis Eschenburg
Freizeitbad Panoramablick
Bebauungspläne
Wochenzeitung Online
Abwasserverband Online
Miteinander Füreinander
Netzwerk Jugend
Lehrstellenbörse der IHK
Wirtschaft-Lahn-Dill
LDK Pendlernetz
Rothaarsteig
Rothaarsteig Hessen
Rothaar TV
Lahn-Dill-Bergland
Das Lahntal
Endlich Energie
Hessische Energiespar-Aktion
Handwerkskammer-Wiesbaden
Jobcenter Lahn-Dill
Lahn-Dill-Kreis

Gewerbegebiete
Heerfeld - OT Eiershausen

Nächste Veranstaltungen
Allianzgebetswoche
14.01.2018 bis 21.01.2018
Mitgliederversammlung
20.01.2018 bis 20.01.2018
Zum Veranstaltungskalender

Stadtplan.net - Interaktiver Stadtplan
Interaktiver Stadtplan











  
Optimiert für
  Auflösung 1024 x 768
  Besucher seit Mai 2001:
  1305144
7 User online


Mieter müssen nun Ordnungsdienst fürs Parken einsetzen (11.06.2015)


Für große Veranstaltungen in der Mehrzweckhalle müssen die Mieter nun einen eigenen Ordnungsdienst fürs Parken beauftragen und die Personenzahl im Saal im Auge behalten. Darüber sind mit der Gemeinde nun gesonderte Verträge abzuschließen.


Bei Großveranstaltungen in der Mehrzweckhalle Wissenbach müssen die Mieter neuerdings neue Regeln einhalten und darüber einen Vertrag mit der Gemeinde Eschenburg abschließen. Park-Chaos vor der Halle und in den anliegenden Straßen war der eine Grund, Überfüllung im Saal der andere Anlass, die den Gemeindevorstand zu dieser Neuregelung gefordert haben.
Die Mieter werden verpflichtet, für die Dauer der Veranstaltung einen Ordnungsdienst von 6 Personen namentlich zu benennen oder einen gewerblichen Ordnungsdienst auf eigene Kosten zu beauftragen. Mit den benannten Ordnungshütern macht das Ordnungsamt der Gemeinde eine Woche vor der Veranstaltung einen Ortstermin, bei dem auf die bestehenden Verkehrsregeln und Parkmöglichkeiten hingewiesen wird.
Zudem wird der Mieter in die Pflicht genommen, selbst die zulässige Personenzahl in der Mehrzweckhalle – das sind höchstens 420 im großen Saal und 90 im kleinen Saal – zu überwachen, weil dies eine wichtige Grenze des Brandschutzes ist und der Sicherheit der Gäste dient.
Kommt der Ordnungsdienst oder schon der Ortstermin vorher nicht zustande, verliert der Vertrag mit der Gemeinde Eschenburg seine Gültigkeit. Wird der Hinweis auf die maximale Personenzahl in der Halle nicht befolgt, ist der Mieter bei etwaigen Schäden und Unfällen in der Haftung.
„Diese Regelungen hat der Gemeindevorstand getroffen, um hier endlich Ruhe zu schaffen. Wir haben zwar nur eine Mehrzweckhalle, aber es kann nicht sein, dass die Nachbarn übermäßig strapaziert werden oder gar die Sicherheit leidet, wenn noch nicht einmal Rettungsfahrzeuge durch die Straßen kommen“, sagt Bürgermeister Götz Konrad.

Infos zu den Bürgerhäusern und zur Mehrzweckhalle hier


Rund um die Mehrzweckhalle in Wissenbach gibt es genügend Parkmöglichkeiten. Mieter sollen bei Großveranstaltungen sollen nun mit einem Ordnungsdienst dafür sorgen, dass ihre Gäste ordentlich parken.





zurück zur Übersicht